Freitag, 2. Juni 2006

Heute habe ich also zum ersten Mal in meinem Leben einen Blog angelegt. Ich weiß nicht, ob sich jemand für diese Seite interessieren wird oder was mich hier erwartet, aber es scheint eine kleine Erfüllung zu sein, scheinbar private Dinge öffentlich zu schreiben. Und wer weiß, vielleicht finden sich ja Menschen, denen es ähnlich geht, Menschen, die ähnliche Gedankenausbrüche haben wie ich.

2.6.06 13:41

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL